HYGIENEMAßNAHMEN & VERHALTENSREGELN BEI PDB

Unter Beachtung der Corona-Verordnung für Sportstätten – des Kultusministeriums und des Sozialministeriums – Stuttgart, vom 22. Mai 2020 (CoronaVO Sportstätten)

WIR SIND SEHR GLÜCKLICH WIEDER GEMEINSAM MIT EUCH IM STUDIO TRAINIEREN ZU KÖNNEN. YAYYYY 😊 DAMIT WIR DABEI VIEL FREUDE HABEN UND ALLE GESUND BLEIBEN, BITTEN WIR EUCH DIE ALLGEMEINEN HYGIENEREGELN UND INSBESONDERE DIE FOLGENDEN REGELUNGEN IM STUDIO ZU BEACHTEN. VIELEN DANK FÜR EUER ENGAGEMENT!

  • BEI ERKÄLTUNGSSYMPTOMEN, UNWOHLSEIN & KRANKHEIT BITTE NICHT INS STUDIO KOMMEN.
  • IM STUDIO GILT DIE ABSTANDREGELUNG VON MIN. 1,5 METERN, SOWOHL IN DER UMKLEIDE (MAX. 4 TEILNEHMERINNEN GLEICHZEITIG), ALS AUCH AUF DER TRAININGSFLÄCHE (MAX. 8 TEILNEHMERINNEN GLEICHZEITIG)
  • >> WENN IHR DIE MÖGLICHKEIT HABT ZIEHT EUCH SCHON ZUHAUSE EURE TRAININGSKLEIDUNG AN ODER DRUNTER.
  • WÄHREND DES TRAININGS BITTE AN EUREM TRAININGSPLATZ BLEIBEN UND ZU JEDERZEIT DEN ABSTAND VON 1,5 METERN ZU DEN ANDEREN TEILNEHMERINNEN EINHALTEN
  • KEIN ABKLATSCHEN, HÄNDESCHÜTTELN ODER DIREKTEN KÖRPERKONTAKT
  • NACH ANKUNFT IM STUDIO UND NACH DEM TRAINING HÄNDEWASCHEN
  • POLES & MATTEN VOR UND NACH DEM TRAINING REINIGEN & DESINFIZIEREN
  • MATTEN NUR MIT EIGENEM KÖRPERGROßEM HANDTUCH BENUTZEN ODER EIGENE MATTEN MITBRINGEN
  • KEINE VERWENDUNG VON TRAININGSGREÄTEN DIE SCHWER ZU DESINFIZIEREN SIND (Z.B.: YOGBLÖCKE, -GURTE, BÄLLE)
Jetzt starten Aktuelles